Startseite  |  Fernwartung | Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum

Aktuelle History

Startseite
Startseite
Kontakt
Datenschutz Impressum
Produkte
MicrotronX ERP
 > Preisliste
 > Paketpreise
 > Aktuelle History

Tracking & Tracing for ERP

MicrotronX Sped2
Service
Fernwartung
Facebook Seite

Downloads
 > ERP / SPED3
 > ERP Tools
 > Tools

Quicklinks
1und1 Shop
Teamviewer Coupon
Statistiken
Besucher: 1135316

Hier finden Sie die Änderungen und Korrekturen der letzten verfügbaren ERP-Version.


Eine vollständige Änderungsliste können Sie hier einsehen.

Version / Datum: Versionsinformationen:
3.19.0.192
2019-10-17
ALLGEMEIN / GLOBAL:
  • Bisher konnte es passieren, dass Zusatzmodule wie Cronjobs oder Webservices Fehlermeldungen in Verbindung mit ungültigen oder fehlerhaften SQL Befehlen als Nachrichtenfenster angzeigten. Diese Nachrichtenfenster führten zu einer unterbrechnung des jeweiligen Moduls. Ab dieser Programmversion werden alle Zusatzmodule so umgestellt, dass keine SQL Fehlermeldungen mit angezeigt werden. Die Fehler tauchen nur noch im jeweiligen Modulprotokoll auf.

Triggersystem:
  • Neue integrierte Funktion für das tmxJsonObject:
    function {tmxJsonObject}.file2base64value(vDateiname:string):string;
  • Die InProzessAuthentifizierung wurde für die "gethttp...." Funktionen wieder aktiviert

3.19.0.191
2019-10-16
ALLGEMEIN / GLOBAL:
  • Erweiterung der internen http-componenten zum Übertragen von JSON-RAW-Daten an Webservices

Personal Stammdaten:
  • Ab dieser Programmversion können Details von einem Personal nur noch dann bearbeitet werden, wenn das Personal per "Ändern" aktiviert wird.

LKW Stammdaten:
  • Ab dieser Programmversion können Details von einem Fahrzeug nur noch dann bearbeitet werden, wenn der Lkw per "Ändern" aktiviert wird.

MxCronJobs:
  • Mit dem letzten Update vom Cronjob hat sich ein Fehler eingeschlichen, der den Button für "Run Cron" nicht aktivieren ließ. Dieses Problem wird hiermit korrigiert

3.19.0.189
2019-10-15
ALLGEMEIN / GLOBAL:
  • Update der DevExpress Komponenten auf die neueste Version 19.1.6 mit diversen Fehlerkorrekturen (Herstellerseite)
  • Alle Zusatzmodule wurden mit den korrigierten Quellen neu kompiliert

AUFTRAGSERFASSUNG:
  • Wenn mehrere Auftragserfassungsmodule wie Lkw, Luftfracht oder Seefracht gleichzeitig geöffnet waren, konnte nur über die erste gestartete Tabellenansicht ein Ausdruck ausgeführt werden. Bei den danach gestarteten Auftragserfassungen bzw. deren Tabellenansichten kam ein Fehler mit "POSTABELLE konnte nicht zugegriffen / gefunden werden". Dieser Fehler ist intern korrigiert. Kunden die diesen Fehler hatten, müssen nach diesem Update einmalig im Druckmenü in dem Reiter Reportbuilder auf "Berichte Konvertieren" klicken, damit die Fehler in den Druckvorlagen aller Tabellenansichten korrigiert werden.
  • Beim Annehmen von Kundenaufträgen über das ERP Tracking & Tracing System stehen in allen Triggern folgende neue Konstanten / Variabeln zur Verfügung:
    • vautoid = Interne Ident aus der erptt_positionen Tabelle für den aktuell angenommenen Auftrag
    • vapos = Erzeugte ERP Positionsnummer für den aktuellen Auftrag aus der erptt_positionen Tabelle

Offeneposten:
  • Sporadische Fehlermeldung beim Sammeldrucken von Rechnungen über die Rechte Maustaste im Offeneposten Modul: Datei : ist nicht zu öffnen. sollte hiermit korrigiert sein

MxCronJobs:
  • Die Statusrückmeldungen vom Cronjob wurden verbessert. Das Symbol in der rechten unteren Ecke vom ERP zeigt nun zuverlässiger den aktuellen Cronjob Status an

Planer3:
  • Das Hauptmenü vom Planer / Kalender ist immer aktiviert. Wegen einem Komponentenfehler war es bisher nur dann aktiviert bzw. anklickbar, wenn es per Doppelklick "maximiert" bzw. "aufgeklappt" wurde.
    Dieser Fehler wurde durch das Update der DevExpress Komponenten korrigiert.

Tracking & Tracing:
  • Nach dem Annehmen von Kundenaufträgen über das Auftragserfassungsmodul wurde eine zusätzliche Abfrage aktiviert, mit der der angenommene Auftrag direkt geöffnet werden kann
  • Der Trigger "onkundenauftragannehmen" wird ab sofort nach dem Erzeugen einer Positionsnummer aufgerufen und wurde um die folgenden zwei Konstanten erweitert: vautoid, vapos

3.19.0.187
2019-10-14
AUFTRAGSERFASSUNG:
  • Kundenseitig hinzugefügte "Lookupdata" Felder für die Auftragserfassung Tabellenansicht wurden wieder aktiviert

Buchungskockpit:
  • Die veraltete Ansicht und alle zugehörigen Funktionen wurden aus dem Buchungskockpit entfernt

Offeneposten:
  • Sammeldruck von ausgewählten / gefilterten Buchungen: Sporadische Zugriffsverletzung sollte hiermit korrigiert sein.


(c)1998-2012 MicrotronX Hard- & Software Consulting

Speditionssoftware vom Profi
http://www.microtronx.com



Website Template System - zEVAL version 14.414
(c)2004-2014 MicrotronX